„If less is more, maybe nothing is everything.“ – Oder wieso nur reduzieren nicht genug bringt

„If less is more, maybe nothing is everything.“ – Oder wieso nur reduzieren nicht genug bringt

Schlechtes reduzieren ist gut. Tiere auf Waren zu reduzieren ist es nicht. “The Reducetarian Solution” von Brian Kateman Im Jahr 2014 hat Brian Kateman eine Initiative gegründet, die sich “Reducetarian” nennt (Deutsch: “Reduzierer”). Mit einem TEDx-Talk warb er dafür, den “Kampf zwischen Vegetarier*innen und Veganer*innen und allen anderen” zu beenden, indem wir einfach zu “Reducetarians” …

Gary Yourofsky: Ist der Backlash gerechtfertigt?

Gary Yourofsky: Ist der Backlash gerechtfertigt?

Das Essay erschien auf Englisch am 17. Mai 2015 auf Rebelwheels‘ Soapbox und zwei Tage später nochmal auf dem Vegan Feminist Network. Mit freundlicher Genehmigung der Autorin Michele Kaplan. Trigger-Warnung: Dieser Artikel ist eine Antwort auf ein von Gary Yourofsky hochgeladenes Video. Er enthält Zitate von Yourofsky, die auf Gewalt, sexuellen Missbrauch und Vergewaltigung Bezug …

Internetaktivismus: Facebookdiskussionen

Internetaktivismus: Facebookdiskussionen

Wie ich Diskussionen über Veganismus, Tierausbeutung und andere Diskriminierungsformen gestalte Aktivismus kennt viele Formen und findet nicht nur an Infoständen, in Demos, beim Flyern und bei sonstigen Gelegenheiten im Alltag statt, sondern auch immer mehr im Internet, gerade auch auf Facebook. Als Aktivist*in ist es einem wichtig, Menschen über Missstände zu informieren, Counterspeech zu betreiben …